Oase11

Herzlich willkommen in der Engelmeyer Oase11,
Ihrem Partner für Wasser, Energie & Lifestyle

Möchten Sie...
  • genügend gesundes Wasser trinken und Ihre Lebensqualität steigern?
  • kein lästiges Kistenschleppen mehr?
  • nie mehr am Pfandautomaten stehen?
  • nie mehr Ihre Kaffeemaschine und Ihren Wasserkocher entkalken?
  • etwas für Ihre und die Gesundheit Ihrer Familie tun?
  • Ihren Körper entgiften?
  • sich und Ihre Familie mit gesundem Wasser versorgen?
  • gesundes Wasser nicht nur trinken, sondern damit auch kochen?
  • klaren Tee und perfekten Tee genießen?
  • Ihre Patienten und Ihre Kunden gesund und günstig versorgen und erfrischen?
  • Ihre Küche und Ihr Bad von den lästigen Kalkablagerungen befreien?
  • dabei auch noch Geld sparen und immer sauberes, quellfrisches Wasser in unbegrenzter Menge zur Verfügung haben?
Gerne stelle ich Ihnen verschiedene, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Lösungsvorschläge kostenlos und unverbindlich vor.

Ganz besonders freue ich mich, das Fachwissen des Oase11 Teams, jederzeit über persönliche Kontakte abrufen zu können. Das Oase11 Team besteht aus: Technikern, einem Serviceteam und einem sehr gut ausgebildeten Team von Heilpraktikern und Therapeuten.

Das bedeutet für Sie die beste Lösung durch kompetente und unabhängige Beratung zu finden. Sollten Sie noch Fragen haben oder wünschen Sie einen Termin, melden Sie sich bitte telefonisch unter 0170/5 24 42 30 oder schicken mir eine E-Mail an info@oase11.de.

Erfrischend fitte Grüße,

Martin Engelmeyer
Martin Engelmeyer

Schleppen Sie noch oder haben Sie schone eine eigene Wasserbar?

Machen Sie auch Ihr Unternehmen, egal ob Büro, Studio, Meetingraum oder Ihre Praxis noch personal- und kundenfreundlicher.

Sie sorgt für mehr Aufsehen, mehr Leistung & mehr Vitalität, spart dabei Zeit & Lagerkosten.

Rund um das Thema Wasser

Zurück zur Übersicht
Wasserfilter
Wasserfilter
Wasserenthärtung
Wasser­enthärtung





Hier direkt bestellen!
Einfach Gutscheincode 100306 eingeben und bis zu 200 Euro pro Gerät sparen.
JETZT BESTELLEN

Auftischgeräte

Flexible Mini-Oase11


  • 4-stufiges Umkehr-Osmose-System
  • Mit Vorratstank
  • Einfach in der Küche, dem Büro, der Praxis oder wo Sie möchten aufstellen und überall frisches, leckeres, gefiltertes Wasser genießen.
  • Einfach Leitungswasser einfüllen und trinken
  • verschiedene Temperaturen möglich
  • ideal für's Camping
  • Temperaturen
    heiß: ca. 60 °C / 85 °C / 100 °C
    ungekühlt: ja


Filter und Wechselintervall
Vorfilter: 3 – 12 Monate
Carbonfilter: 12 Monate
Membrane: 24 Monate
Sterilisation: 12 Monate

Tankvolumen / Filterleistung
Tankgröße: 1,5 Liter
Brauchwasserbehälter: 5 Liter
Leistung: 10 Liter / Std.

Abmessungen und Gewicht
Breite: 183 mm
Höhe: 388 mm
Tiefe: 425 mm
Gewicht: 6,5 kg



Hier direkt bestellen!
Einfach Gutscheincode 100306 eingeben und bis zu 200 Euro pro Gerät sparen.

JETZT BESTELLEN

Mini-Oase11


  • Technisch wie die flexible Mini-Oase11
  • Fest installiert
  • Kein Nachfüllen nötig
  • Temperaturen
    heiß: ca. 60 °C / 85 °C / 100 °C
    ungekühlt: ja
Filter und Wechselintervall
Carbonfilter: 12 Monate
Membrane: 24 Monate
Sterilisation: 12 Monate

Tankvolumen / Filterleistung
Tankgröße: 2,5 Liter
Brauchwasserbehälter: -
Leistung: 15 Liter / Std.

Abmessungen und Gewicht
Breite: 183 mm
Höhe: 388 mm
Tiefe: 300 mm
Gewicht: 6,0 kg

Hier direkt bestellen!
Einfach Gutscheincode 100306 eingeben und bis zu 200 Euro pro Gerät sparen.

JETZT BESTELLEN

Untertischgeräte

  • Wird an einem freien Platz in den Unterschränken der Küche installiert.
  • Versteckter Einbau im Keller oder Nebenraum möglich (Voraussetzungen müssen passen).
  • Sie sehen nur den kleinen Entnahmehahn.
  • Dreiwegehahn möglich, hier kommt warmes Brauchwasser, kaltes Brauchwasser und gefiltertes Wasser aus einem Hahn.
Das meistverkaufte Gerät in der Oase11: wapura TT-Serie
  • 4-stufige Umkehr-Osmose-Anlage
  • 4 Filterstufen:
    Vorfilter, grob & fein, Membrane und Aktivkohle-Nachfilter
  • Wechselintervalle
  • Vorfilter, grob & fein und Aktivkohle-Nachfilter alle 12 Monate
    Membrane alle 36 Monate
  • Ideal für Familien, Büros und Praxen
  • Abmessungen (B*T*H): 290mm*150mm*323mm
  • Tank: Durchmesser: 230mm, Höhe: 387mm
Zurück zur Übersicht

Wasserspender Titan Luxury Caffe frei stehend

  • freistehendes Gerät, dadurch überall einsetzbar
  • Abmessungen (B*T*H): 360mm*426mm*1320mm
    Zurück zur Übersicht

    Wasserenthärtung

    Die RXT Serie schützt Ihr komplettes Haus vor aggressivem Kalk!

    Nie wieder Kalkflecken – Vertrauen Sie auf die Lösung aus dem Hause aqua-global. Endlich weiches Wasser – endlich kalkfrei!

    Klicken Sie hier, um einen persönlichen, unverbindlichen Termin bei Ihnen Zuhause zu vereinbaren.
    Zurück zur Übersicht

    Wasser informieren

    WASSER INFORMIEREN MIT PRO ENERGETIC


    Vorteile durch informiertes Wasser:
  • Gesundheitsfördernde und -erhaltende Wirkung. Bestätigt durch wissenschaftliche Studien von Prof. Dr. Popp (D) und DI Dr. Kempe (A).
  • Verbessert die mikrobiologische Qualität des Trink- und Brauchwassers.
  • Fördert eine höhere Vitalität von Mensch, Tier und Pflanze.
  • Verbessert die mikrobiologische Qualität des Poolwassers. Das ermöglicht eine Reduzierung der notwendigen Chlormenge bei gleichbleibender Wasserqualität.
  • Alle mineralischen Bestandteile des Wassers bleiben erhalten.
  • Reduziert Kalk- und Eisenablagerungen in den Leitungen, dadurch längere Lebensdauer von Wasserleitungen und Haushaltsgeräten.
  • Kalkrückstände bei Fliesen, Armaturen usw. lassen sich leichter entfernen.
  • Wasch- und Putzmittel können oft bis zu 50% reduziert werden.
  • Wasser wird weicher im Geschmack.
  • Getränke und Speisen schmecken besser, sind milder und bekömmlicher.
  • Gewaschenes Obst und Gemüse bleibt länger frisch.
  • Obst- und Gemüsesäfte sind geschmacksintensiver.
  • Wasser wird hautverträglicher und fühlt sich weicher an.
  • Vermittelt die Frische eines natürlichen Quellwassers.
  • Harmonischer Geschmack bei Edelbränden.
  • Verbessert die Wirkung von Bachblüten.
  • Blumen bringen mehr Blüten, gesünderes Wachstum bei weniger Düngerzugabe.
  • Positive Veränderungen der elektrischen Leitfähigkeit.
  • Liefert energetisch hochwertiges Wasser zum Kochen, Waschen...
  • Deutlich reduzierter Chlorgeruch und Chlorgeschmack auch bei unveränderter Dosierung bei Pool und Schwimmbad.
  • Bessere Augenverträglichkeit des Chlor-Wassers.
  • Verminderte Hautreizung durch Chlor-Wasser.
  • Bei Verwendung von Salzaufbereitungsanlagen in Schwimmbädern reduziert sich durch die veränderte elektrische Leitfähigkeit der Bedarf an chemischen Zusatzmitteln, wie z.B. pH-Plus und Minus
  • Geringerer Reinigungsaufwand bei Pools und Schwimmbädern, da Beläge leichter lösbar sind
  • Kein Eingriff in das Leitungsnetz, umweltfreundlich, geringer Platzbedarf.
  • Einfache Selbstmontage – ohne Werkzeug oder zusätzliche Kosten.
  • Kauf ohne Risiko: 2 Monate Zufriedenheitsgarantie – Rücknahme zum vollen Kaufpreis.
  • Technologie-Update jeweils nach 2 Jahren möglich!
  • *Hinweis: der Abbau von nicht ausgehärteten Kalk- und Eisenpartikeln ist abhängig:
  • vom Alter der Leitungen, d.h. je älter die Leitung desto länger dauert der Prozess
  • von der Leitungslänge
  • vom Leitungsmaterial (Kunststoff, Kupfer, Blei, verzinktes Eisen etc.).
  • vom Wasserbedarf, d.h. je höher der Wasserbedarf, desto schneller wird das Ausfällen vorangetrieben.
  • Bezogen auf diese Parameter reinigen sich Leitungen innerhalb eines Zeitraumes von 1 bis 2 Jahren.

    UNTERSUCHUNGEN GEGEN GEWISSHEIT


    Die deutliche Ausbildung der Wasserkristalle durch die quantenphysikalische Aufbereitung mit der YCTinside®-Technologie wurde durch Verwendung der Technik des hoch anerkannten japanischen Wissenschafters Dr. Masaru Emoto nachgewiesen.
    (Quelle E.F. Braun)

    Wasser unterscheidet sich in der Art der Ausprägung von kristallinen Strukturen. Je ausgeprägter die kristallinen Bereiche im Wasser sind, desto leichter kann der lebende Organismus dieses Wasser in die Zellen einbauen. Durch die Clusterstruktur ist es möglich, Schwingungen im Wasser zu speichern. Die Ausprägung der Cluster beeinflusst auch die Oberflächenspannung des Wassers. Durch die physikalische Methode der Kristallanalyse veranschaulicht Emoto sehr eindrucksvoll, dass es einen direkten Zusammenhang zwischen der Vitalität, der Ordnung und der Struktur des Wassers gibt – sprich den im Wasser gespeicherten Informationen – und der Komplexität und Harmonie der Kristalle.

    Das Wasser hat aufgrund der YCTinside®-Technologie eine besonders gesundheitsfördernde Wirkung, da zusätzliche Frequenzen vorhanden sind, die eine sehr stabile Wasserstruktur erzeugen!

    Mit biologischen Tests kann überprüft werden, dass die Qualität des behandelten Wassers zur Verbesserung der biologischen Aktivität von Samen und Pflanzen führt: z.B. schnelleres Keimen, schnelleres Wachstum, größerer Widerstand gegen Stressfaktoren usw.

    Damit ist die gesundheitsfördernde Wirkung von belebtem Wasser nachgewiesen!

    Zurück zur Übersicht

    Vivenso-Staubsauger - für ein gesundes Wohnraumklima

  • Luftwäsche und Luft aromatisieren
  • Trocken inhalieren
  • Staubsaugen
  • Nasswischen
  • Fenster putzen
  • Sofa- und Matratzenreinigung und vieles mehr
  • Der Vivenso-Staubsauger mit Wasserfilter "wäscht" die Raumluft und optimiert auf diese Weise spürbar das Raumklima.
    Das kann man nicht lesen, das muss man erleben!. Daher zeige ich Ihnen die tollen Funktionen des Vivenso gerne bei Ihnen Zuhause.
    Zurück zur Übersicht

    FitLine

    Werden Sie Teil meines Teams

    Klicken Sie sich durch unsere Kundenmeinungen und Referenzen

    Der Wasserfilter, den Herr Engelmeyer in unserer Gastronomie Küche eingebaut hat, liefert uns dank zweier großer Tanks ständig frisches reines Wasser in ausreichender Menge. Wir nutzen das Wasser zum trinken, Kaffee und Tee kochen und bereiten die Speisen damit zu. Kaffee und Tee schmecken intensiver und die geschmackliche Entfaltung des Gemüses ist einzigartig. Verkalkte Kaffeemaschinen und Wasserkocher gehören in unserer Küche der Vergangenheit an. Gerade in unserem Betrieb ist es wichtig, mit zuverlässigen Partnern zusammen zu arbeiten, da kann ich Herrn Engelmeyer nur wärmstens empfehlen.

    Gasthof Wieler Enniger
    Georg Wieler
    Gasthof Wieler Enniger

    Zur Webseite des Hotels & Gasthofes Wieler
    Seit 2010 nutze ich meine pureblue Wasseranlage und freue mich jeden Tag über mein frisches, sauberes und gesundes Wasser aus meiner Quelle. Das Wasser schmeckt herrlich frisch und weich, auch der Tee und Kaffee schmecken besser und meine Katze mag es auch sehr. Kalkablagerungen im Wasserkocher oder Kaffeemaschine sind kein Thema mehr. Übrigens auch meine Pflanzen lieben mein Wasser.
    Martin Engelmeyer bietet einen kompetenten und zuverlässige Service und ich empfehle ihn sehr gerne weiter.

    Seit 2010 nutze ich meine „Quelle“ und bin sehr zufrieden.
    Ich habe jederzeit bestes Wasser und ich brauche keine schweren Wasserflaschen mehr zu schleppen.
    Diese Argumente haben mich sofort überzeugt.
    Herr Engelmeyer bietet einen zuverlässigen Service und ich kann ihn als kompetenten Ansprechpartner für gutes Wasser sehr empfehlen.

    Lieber Martin, jeder der bei uns im Heilzentrum „Haus der Lebensfreude“ das Wasser aus deiner Vapura Filteranlage trinkt, ist hoch begeistert und zeitgleich interessiert, wo man diese tolle Anlage bekommt.
    Wir genießen dieses Wasser sowohl pur, als auch in unterschiedlichen Gerichten und Tees usw. Wir wünschen jedem, dass er die wunderbare Möglichkeit bekommt, im Besitz dieser ganz besonderen und für uns sehr wichtigen Anlage zu sein- wir danken dir von ganzem Herzen.

    Herr Engelmeyer überzeugt mit Kompetenz und dem richtigen Gespür für die Wünsche seiner Kunden.
    Wir haben nun Gewissheit, ein unbelastetes und energiebringendes Wasser verwenden zu können. Teure Entkalkungsmaßnahmen der Kaffeemaschine und ständiges Schleppen von Wasserkisten, dies gehört nun der Vergangenheit an. Vielen Dank!

    DGA-Medien
    DGA Medien, Gelsenkirchen
    Zur Webseite der DGA Medien GmbH
    Lieber Herr Engelmeyer!
    Seitdem ich die energetisierte Platte nutze und meine Nahrungsmittel vor dem Essen draufstelle, ist mein Bauch wieder entspannter. Eine bahnbrechende Enteckung für mich, ein kleines Wunder!

    Auch die Wasseranlage, die ich seit einem Jahr nutze und durch die mir das Wasser wieder schmeckt, erlebe ich als pure Energiequelle.
    Vielen Dank!
    Isabel Bachmann, Rheine
    www.isabel-schnittker.de
    Hallo mein Name ist Bärbel Peters-Lienemann, ich bin eine alleinerziehende Mutter von vier Kindern und wir nutzen die Wapura Anlage von Herrn Engelmeyer schon seit vielen Jahren. Wir lieben den frischen Geschmack des ständig verfügbaren Wassers und als echte Ostfriesen kochen wir natürlich auch unseren Tee damit. Auch der Tee schmeckt deutlich besser und hat nicht mehr diesen braunen Rand an der Tasse.
    Kurz um , es ist lecker und praktisch, keine Kisten mehr zu schleppen. Ich habe Herrn Engelmeyer hier in Ostfriesland schon fleißig weiterempfohlen und manche meiner Kunden, sind auch schon zufrieden seine Kunden.

    Nahiz
    Makler am Meer, Peters & Partner
    Zur Webseite

    Kontakt

    Engelmeyer Oase 11
    Marienstraße 2
    59320 Ennigerloh-Enniger

    Telefon: 0170 - 5244230
    E-Mail: info@oase11.de
    Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.
    Nachname*:
    Vorname*:
    Straße:
    PLZ / Ort:
    Telefon:
    E-Mail*:
    Nachricht*:

    Captcha - nicht lesbar? Klicken Sie auf das Bild
    Bitte die Zeichen des Bildes eintragen*


    Datenschutz­erklärung

    I. Allgemeine Informationen


    Kontaktdaten des Verantwortlichen
    Engelmeyer Oase 11
    Martin Engelmeyer
    Marienstraße 2
    59320 Ennigerloh
    E-Mail: info@oase11.de

    II. Konkrete Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten


    1. Besuch der Webseite

      1. Zweck der Datenerhebung und -verarbeitung

        Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite unseres Angebots und bei jedem Aufruf einer auf der Internetpräsenz hinterlegten Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:

        (1) der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
        (2) dem Namen der Datei,
        (3) dem Datum und Uhrzeit der Anforderung,
        (4) der übertragenen Datenmenge,
        (5) dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.),
        (6) einer Beschreibung des Typs des verwendeten Betriebssystems und Webbrowsers,
        (7) der Client IP-Adresse.

        Die Client-IP-Adresse wird zum Zweck der Übermittlung der angeforderten Daten verwendet; sie wird nach Wegfall des technischen Erfordernisses durch Löschung des letzten Ziffernblocks (Ipv4) oder des letzten Oktetts (Ipv6) anonymisiert.

      2. Dauer der Speicherung

        Die Daten werden bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite unseres Angebots und bei jedem Aufruf unserer Internetpräsenz gespeichert und werden gelöscht, sobald sie für den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind, was der Fall ist, wenn der Besucher unsere Webseite verlässt.

      3. Rechtsgrundlage

        Die vorübergehende Speicherung der vorgenannten Daten erfolgt auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-Datenschutzgrundverordnung (im Folgenden „DSGVO“). Das berechtigte Interesse liegt in der Zurverfügungstellung unserer Webseite.

      4. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

        Der Betroffene kann der Verarbeitung widersprechen.

    2. Vertragsdurchführung

      1. Zweck der Datenerhebung und -verarbeitung

        Name, Anschrift(en), Bankverbindung, E-Mail-Adresse, Telefon- oder Telefaxnummer, Client-IPAdresse im Zeitpunkt der Abgabe einer Vertragserklärung werden allein zum Zweck der Vertragsbegründung oder -durchführung erhoben, gespeichert und verarbeitet, was insbesondere die Abrechnung und die Abwicklung des Vertrags umfasst.

        Die personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben, wenn dies zum Zweck der Vertragsdurchführung erforderlich ist, etwa bei der Beauftragung eines Versandunternehmens oder der Inanspruchnahme eines Zahlungsdienstleistungsunternehmens.

      2. Dauer der Speicherung

        Die Löschung der Daten erfolgt, sobald diese für die Zwecke, für die sie erhoben oder in sonstiger Weise verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind. Diese Frist beträgt fünf Jahre für personenbezogene Daten die § 147 AO unterfallen und zehn Jahre für personenbezogene Daten, die § 257 HGB unterfallen. Die Fristen beginnen mit Ablauf des Kalenderjahres, in dem die Daten erhoben wurden.

      3. Rechtsgrundlage

        Die Speicherung der vorgenannten Daten erfolgt auf der Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. b sowie lit. c DSGVO.

      4. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

        Da es hier gesetzlich normierte Aufbewahrungsfristen gibt und die Daten zur Vertragsdurchführung gespeichert und verarbeitet bleiben müssen, ist ein Widerspruch oder eine Löschung nicht möglich.

    3. E-Mail-, Telefax- oder Telefon-Kontakt

      1. Zweck der Datenerhebung und -verwendung

        Ein Nutzer kann per E-Mail (auch per Kontaktformular), Telefax oder Telefon mit uns Kontakt aufnehmen. Wir speichern die uns damit übermittelten und vom Betroffenen angegebenen Daten zur Bearbeitung der Anfrage. Diese Daten sind Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefon- und/oder Faxnummer, Datum und Uhrzeit der Anfrage und die Beschreibung des Anliegens, gegebenenfalls Vertragsdaten, wenn die Anfrage im Rahmen einer Vertragsaufnahme oder -abwicklung erfolgt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergeben. Sie dienen der Bearbeitung der Kontaktanfrage des Betroffenen.

      2. Dauer der Speicherung

        Sobald die Daten zur Erreichung des Zwecks nicht mehr notwendig sind, werden sie gelöscht, was der Fall ist, wenn sich die Konversation abschließend erledigt hat und der Sachverhalt geklärt ist und keine vertraglichen oder steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Diese Frist beträgt fünf Jahre für personenbezogene Daten die § 147 AO unterfallen und zehn Jahre für personenbezogene Daten, die § 257 HGB unterfallen. Die Fristen beginnen mit Ablauf des Kalenderjahres, in dem die Daten erhoben wurden.

      3. Rechtsgrundlage

        Die Speicherung der vorgenannten Daten erfolgt auf der Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO nur nach vorheriger Einwilligung im Rahmen der Anfrage, nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO im Rahmen einer Vertragsanbahnung oder -erfüllung oder nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse des Verantwortlichen besteht darin, die Kontaktanfrage bearbeiten zu können und Missbrauch der Kontaktanfrage verhindern zu können. Durch einen jederzeit möglichen Widerruf der Einwilligung wird nicht die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung der personenbezogenen Daten berührt.

      4. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

        Der Betroffene hat jederzeit die Möglichkeit, die von ihm gegebene Einwilligung zur Datenverarbeitung zu widerrufen und der Speicherung zu widersprechen. Dann werden die zu dem Vorgang gespeicherten Daten gelöscht. Sollte ein Vertrag geschlossen worden sein, gilt oben unter Ziffer II.2.Gesagtes.

    4. Verwendung von Sitzungs-Cookies / Session-Cookies

      1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung
        Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet.

        Durch diese Verarbeitung wird unser Internetauftritt benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer, da die Verarbeitung bspw. die Wiedergabe unseres Internetauftritts in unterschiedlichen Sprachen oder das Angebot einer Warenkorbfunktion ermöglicht.

      2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
        Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

      3. Zweck der Datenverarbeitung
        Der Zweck der Verwendung von Cookies ist, die Nutzung von Websites für die Nutzer zu vereinfachen. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese Funktionen ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird. Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

        In den genannten Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der personenbezogenen Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

      4. Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
        Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Website übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden. Das Akzeptieren von Cookies ist nicht erforderlich, um unsere Website zu besuchen.

        Mit Schließen Ihres Internet-Browsers werden Session-Cookies gelöscht.

    5. Verwendung von Cookies

      1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung
        Unsere Website verwendet, nach Zustimmung, Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

      2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
        Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

      3. Zweck der Datenverarbeitung
        Der Zweck der Verwendung von Cookies ist, die Nutzung von Websites für die Nutzer zu vereinfachen. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese Funktionen ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird. Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

        In den genannten Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der personenbezogenen Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

      4. Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
        Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Website übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden. Das Akzeptieren von Cookies ist nicht erforderlich, um unsere Website zu besuchen.

    6. Google Maps / Youtube

      Diese Seite nutzt, nach Zustimmung, per Schnittstelle den Kartendienst Google Maps / Youtube. Anbieter ist die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Google LLC verfügt über eine Zertifizierung nach dem „EU-US-Privacy-Shield”. Der „Privacy-Shield” ist ein Übereinkommen zwischen der Europäischen Union (EU) und den USA, das die Einhaltung europäischer Datenschutzstandards in den USA gewährleistet.

      Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO dar.

      Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

      Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

      Video sind im erweiterten Datenschutzmodus von Youtube eingebunden, der das Setzen von Youtube-Cookies solange blockiert, bis ein aktiver Klick auf die Wiedergabe erfolgt. Mit Klick auf den Wiedergabe-Button erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Youtube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube finden Sie in der Cookie-Policy von Google unter https://policies.google.com/technologies/types?hl=de.


    III. Rechte des Betroffenen

    Sofern „personenbezogene Daten“ vom Nutzer auf unserer Webseite verarbeitet werden, so hat die betroffene Person (Betroffener) folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen gemäß DSGVO.

    1. Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO

      Der Betroffene hat das Recht auf folgende Informationen:

      1. die Verarbeitungszwecke;
      2. die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden;
      3. die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen;
      4. falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer;
      5. das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;
      6. das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;
      7. wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden, alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten;
      8. das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person.
      9. werden personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt, so hat die betroffene Person das Recht, über die geeigneten Garantien gemäß Art. 46 DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.
        Wir stellen dem Betroffenen eine Kopie der personenbezogenen Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind, zur Verfügung. Für alle weiteren Kopien, die die betroffene Person beantragt, kann der Verantwortliche ein angemessenes Entgelt auf der Grundlage der Verwaltungskosten verlangen.

    2. Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO

      Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen unverzüglich die Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung hat die betroffene Person das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung – zu verlangen.

    3. Recht auf Löschung nach Art.17 DSGVO

      Der Betroffene hat das Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass ihn betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, und der Verantwortliche ist verpflichtet, personenbezogene Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:
      1. die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig;
      2. die betroffene Person widerruft ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung;
      3. die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein;
      4. die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet;
      5. die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt;
      6. die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DSGVO erhoben.

    4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO

      Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:
      1. die Richtigkeit der personenbezogenen Daten von der betroffenen Person bestritten wird, und zwar für eine Dauer, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen,
      2. die Verarbeitung unrechtmäßig ist und die betroffene Person die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnt und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangt;
      3. der Verantwortliche die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigt, die betroffene Person sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt, oder
      4. die betroffene Person Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt hat, solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber denen der betroffenen Person überwiegen.

    5. Recht auf Unterrichtung nach Art. 19 DSGVO

      Hat der Betroffene gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich seiner personenbezogenen Daten eine Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, eine Löschung Art. 17 Abs. 1 DSGVO oder eine Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO geltend gemacht, und hat der Verantwortliche alle Empfänger, gegenüber denen die personenbezogenen Daten des Betroffenen offengelegt wurden, über das Verlangen des Betroffenen informiert (soweit dies nicht unmöglich oder mit unverhältnismäßigen Aufwand verbunden war), so hat der Betroffene das Recht, vom Verantwortlichen über die Empfänger informiert zu werden.

    6. Recht auf Datenübertragbarkeit Art. 20 DSGVO

      Der Betroffene hat das Recht, die ihn betreffenden personenbezogenen Daten, die er einem Verantwortlichen bereitgestellt hat, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und er hat das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln, sofern

      1. die Verarbeitung auf einer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO beruht und
      2. die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt. Rechte und Freiheiten anderer Personen dürfen dadurch nicht beeinträchtigen werden. Bei der Ausübung des Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Absatz 1 hat der Betroffene das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von uns einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist. Die Ausübung des Rechts auf Datenübertragbarkeit lässt das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO unberührt. Das Recht auf Datenübertragbarkeit gilt nicht für eine Verarbeitung, die für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde.

    7. Recht auf Widerspruch nach Art. 21 DSGVO

      Der Betroffene hat das Recht, aus Gründen, die sich aus seiner besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung ihn betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.
      Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
      Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so hat der Betroffene das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung ihn betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widerspricht der Betroffene der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet. Eine vom Betroffenen erteilte Einwilligung kann dieser jederzeit widerrufen. Die bis zu diesem Zeitpunkt erfolgte Erhebung und Verarbeitung bleibt jedoch dadurch rechtmäßig.

    8. Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall inkl. Profiling nach Art. 22 DSGVO

      Der Betroffene hat das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die ihm gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt. Dies gilt nicht, wenn die Entscheidung

      1. für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen dem Betroffenen und uns erforderlich ist,
      2. aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen wir unterliegen, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen des Betroffenen enthalten oder
      3. mit ausdrücklicher Einwilligung des Betroffenen erfolgt.
        Diese Entscheidungen dürfen nicht auf besonderen Kategorien personenbezogener Daten nach Art. 9 Abs. 1 DSGVO beruhen, sofern nicht Art. 9 Abs. 2 lit. a oder g DSGVO gilt und angemessene Maßnahmen zum Schutz der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen der betroffenen Person getroffen wurden.
        In den unter Ziffern a) und c) genannten Fällen treffen wir angemessene Maßnahmen, um die Rechte und Freiheiten sowie die berechtigten Interessen des Betroffenen zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person auf unserer Seite, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.

    9. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Art. 77 DSGVO

      Jeder Betroffene hat unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat seines Aufenthaltsorts, seines Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn der Betroffene der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen diese Verordnung verstößt.
      Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

    10. Recht auf wirksamen gerichtlichen Rechtsbehelf nach Art. 79 DSGVO

      Jeder Betroffene hat unbeschadet eines verfügbaren verwaltungsrechtlichen oder außergerichtlichen Rechtsbehelfs einschließlich des Rechts auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde gemäß Art. 77 DSGVO das Recht auf einen wirksamen gerichtlichen Rechtsbehelf, wenn er der Ansicht ist, dass die ihm aufgrund dieser Verordnung zustehenden Rechte infolge einer nicht im Einklang mit dieser Verordnung stehenden Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten verletzt wurden.
      Für Klagen gegen uns der gegen einen Auftragsverarbeiter sind die Gerichte des Mitgliedstaats zuständig, in dem wir oder der Auftragsverarbeiter eine Niederlassung haben. Wahlweise können solche Klagen auch bei den Gerichten des Mitgliedstaats erhoben werden, in dem der Betroffene seinen Aufenthaltsort hat, es sei denn, es handelt sich bei uns oder dem Auftragsverarbeiter um eine Behörde eines Mitgliedstaats, die in Ausübung ihrer hoheitlichen Befugnisse tätig geworden ist


    Datenschutz­erklärung bereitgestellt durch:
    franz.de
    Anwaltskanzlei für Medien, IT & Werbung

    Sie suchen einen externen Datenschutzbeauftragten?
    Unser Spezialist und Partner:


    kedapro, Ihr Datenschutzbeauftragter in Düsseldorf


    Impressum

    Angaben gemäß § 5 des Telemediengesetzes

    Anschrift:
    Engelmeyer Oase 11
    Martin Engelmeyer
    Marienstraße 2
    59320 Ennigerloh

    Leitung: Martin Engelmeyer


    Mobil: 0170-5244230
    E-Mail: info@oase11.de

    Steuer-Nr.: 346/5020/3179

    USt-IdNr.: DE 175 161 715

    Bildnachweis:
    © pixabay.com / Free-Photos © pixabay.com / INKIE © pixabay.com / 3345408 © www.pm-international.com/de/produkte/nahrungsoptimierung

    Verantwortlicher i.S.d. § 18 Abs. 2 MStV:
    Martin Engelmeyer, c/o Engelmeyer Oase 11, Marienstraße 2, 59320 Ennigerloh

    Information nach dem Verbraucherstreit­beilegungsgesetz (VSBG):
    Für außergerichtliche Beilegungen von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Onlineplattform („OS-Plattform“) eingerichtet, an die Sie sich wenden können. Die Plattform finden Sie unter: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

    Unsere E-Mail-Adresse lautet: info@oase11.de

    Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des Verbraucherstreit­beilegungsgesetzes teilzunehmen.
    Betreuung der Homepage:
    MRR - Lösungen für Web, Print & Mobile
    Homepages für Firmen und Unternehmen

    Marketing Rhein-Ruhr oHG


    Marketing Rhein-Ruhr oHG
    Lindenstr. 110 · 45894 Gelsenkirchen
    info@mrr-web.de
    www.mrr-web.de


    Impressum bereitgestellt durch:
    franz.de
    Anwaltskanzlei für Medien, IT & Werbung

    Sie suchen einen externen Datenschutzbeauftragten?
    Unser Spezialist und Partner:


    kedapro, Ihr Datenschutzbeauftragter in Düsseldorf